Archiv für Februar 2013

Realität vs. 10%…

Jugendarbeit nach § 11 SGB VIII und § 6 AG KJHG ist eine gesetzliche Pflichtaufgabe, deren Wahrnehmung durch das Jugendamt gewährleistet wird. Nach § 79 SGB VIII in Verbindung mit § 48 AG KJHG beträgt in Berlin der angemessene Anteil für Jugendarbeit mindestens 10 % der für die Jugendhilfe bereit gestellten Mittel. (Quelle: Handbuch Qualitätsmanagement der Berliner Jugendfreizeiteinrichtungen / Seite 173)