Protestaktion im Mai

Hallo liebe MitstreiterInnen,
am Freitag den 20.04.2012 wird sich das Aktionsbündnis „Jugend verschwindet“ erneut treffen um eine berlinweite Protestaktion der Kinder- & Jugendarbeit für den Monat Mai zu planen.
Die Idee hierzu entstand beim letzten Treffen am 30.03.2012, da die Haushaltssituation in allen Bezirken zurzeit höchst prekär ist und sich viele Einrichtungen von weiteren Einsparungen bedroht sehen. Wir wollen zeigen, dass ALLE Einrichtungen der Stadt, unabhängig von Bezirken oder Trägerschaften, ein gemeinsames Ziel haben: Den Erhalt der Jugendarbeit!
Wir beraten uns wieder in den Räumen des Kinderring Berlin e.V. (Schwedter Straße 232-234, 10435 Berlin), wo wir in der Zeit von 11 bis 13Uhr zusammentreffen.